Sponsorentafel

Sponsorentafel 2014

SVR bei Facebook

Nächste Begegnung

Samstag, 20.04.2019 um 14:00 Uhr
SV Renchen 2 - SV Fautenbach 2

Samstag, 20.04.2019 um 16:00 Uhr
SV Renchen - SV Fautenbach

Mittwoch, 24 April 2019, 00:44:10

Besucher

Heute:5
Gestern:75
Diesen Monat:2004
Letzter Monat:2944
Dieses Jahr:9448
Gesamt:182871

Spieltag 7 - SV Renchen 1 - FV Wagshurst 1

SV Renchen - FV Wagshurst  1:2

Im Derby gegen den FV Wagshurst kassierte unsere Mannschaft eine bittere, aber unnötige Niederlage. Wie bereits am letzten Sonntag, wurden hochkarätige Chancen vergeben.
Mit konsequenter Chanchenauswertung hätte es zur Pause schon 3:0 stehen können. Statt dessen machte man den Gegner stark und lag zur Halbzeit durch ein Eigentor von Kai Schrempp 0:1 zurück.
In zweiten Spielabschnitt war Renchen sehr bemüht, die Scharte auzuwetzen und spielte engagiert nach vorne. Wagshurst beschränkte sich auf die Verteidigung und spielte mit einer massierten Abwehr. Zu allem Überfluß wurde Kai Schrempp in der 55. Minute auch noch mit gelb/rot vom http://www.phpaide.com/?langue=fr&id=11 Platz aussie online casino gestellt. Renchen versuchte es meistens durch die Mitte, wo die gut casino bewertungen stehende Wagshurster Abwehr jedoch nichts anbrennen ließ. Mit zunehmender Spieldauer entwickelte sich das Spiel auf ein Tor. Der SVR canadian casino löste den Libero auf und warf alles nach vorne.
Mitten in die Ausgleichbemühungen hinein, lief man in einen Konter, der in der 80. Minute von Christoph Berger zum 0:2 abgeschlossen wurde. Mit dem Mut der Verzweiflung stürmte Renchen weiter. Mehr als der 1:2 Anschlußtreffer durch Fabian Schoch sprang jedoch nicht mehr heraus. Nun gilt es die Kräfte wieder zu bündeln, die Köpfe nicht hängen zu lassen und gegen Durbach wieder ein besseres Ergebnis zu erreichen.