Sponsorentafel

Sponsorentafel 2014

SVR bei Facebook

Nächste Begegnung

Dienstag, 16.07.2019 um 19:00 Uhr
SC Durbachtal - SV Renchen

Samstag, 20.07.2019 um 17:00 Uhr
SV Diersheim - SV Renchen

Mittwoch, 17 Juli 2019, 18:59:42

Besucher

Heute:92
Gestern:99
Diesen Monat:1370
Letzter Monat:3423
Dieses Jahr:18115
Gesamt:191538

Spielberichte der betreffenden Begegnung

Spieltag 1 - SV Renchen 1 - FV Ebersweier 1

SV Renchen - FV Ebersweier   6:1
 

Mit einem furiosen Saisonstart und der vorläufigen Tabellenführung begeisterte die Mannschaft des SV Renchen ihre Fans und Anhänger. Bereits in der 2. Minute brachte Igor Liske die Heimelf mit einem Kopfball 1:0 in Front. Danach brach die Stunde von Torjäger Fabian Schoch an, der fast im Zehnminutentakt fünf Treffer erzielte und den 6:1 Endstand herstellte.

Weiterlesen: Spieltag 1 - SV Renchen 1 - FV Ebersweier 1

Spieltag 2 - SV Nesselried 1 - SV Renchen 1

SV Nesselried - SV Renchen   3:5
 
In einer recht hitzigen Partie konnte sich der SV Renchen in Nesselried mit 3:5 durchsetzen. Renchen erarbeitete sich in den Anfangsminuten schon ein deutliches Chancenplus. Dies wurde in der 13. Minute belohnt als Serkan Yildizoglu mit einem sehenswerten Fernschuss durch Vorarbeit von Igor Liske zur Führung traf.

Weiterlesen: Spieltag 2 - SV Nesselried 1 - SV Renchen 1

Spieltag 4 - FV Zell-Weierbach 1 - SV Renchen 1

FV Zell-Weierbach - SV Renchen  1 : 3
 
Auch im zweiten Auswärtsspiel beim FV Zell-Weierbach konnte der SV Renchen 3 Punkte einfahren. Jedoch war dies kein leichtes Unterfangen gegen die körperlich robust aufspielenden Zeller. Die ersten Minuten gehörten zunächst den Gastgebern, klare Torchancen sprangen jedoch nicht heraus. Renchen ließ sich von dem anfänglichen Sturmlauf nicht beeindrucken und fand mehr und mehr ins Spiel.

Weiterlesen: Spieltag 4 - FV Zell-Weierbach 1 - SV Renchen 1

Spieltag 3 - SV Renchen 1 - SV Oberkirch 2

SV Renchen - SV Oberkirch II   9:0
 
Auch im zweiten Heimspiel dieser Saison konnte die Mannschaft des SV Renchen gegen die Landesligareserve des SV Oberkirch überzeugen. Von Beginn an zog die Mannschaft in hohem Tempo ihr gewohntes Passspiel auf und drängte den Gegner sofort in die Defensive. So fiel bereits in der 2. Minute das 1:0, als Stefan Kienzle einen Querpass von Stefan Schadt erlief und den Ball an der Strafraumgrenze am Torhüter vorbeibrachte.

Weiterlesen: Spieltag 3 - SV Renchen 1 - SV Oberkirch 2

Spieltag 5 - SV Renchen 1 - SV Stadelhofen 2

SV Renchen - SV Stadelhofen II   4 : 0
 
Im Lager der Renchener wollte man diese Begegnung unbedingt gewinnen, da Ödsbach am Vortag mit einem 2:0-Sieg gegen Lautenbach, für einen Tag die Tabellenführung erobert hatte und Renchen diese natürlich zurückhaben wollte.

Weiterlesen: Spieltag 5 - SV Renchen 1 - SV Stadelhofen 2